Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Soniccityarts.com wird von Sonic City KlG, Mario und Günter Mürmann betrieben (nachfolgend “Sonic City” genannt).
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend “AGB” genannt) gelten für sämtliche über den Onlineshop auf der Webseite www.soniccityarts.com abgeschlossenen Rechtsgeschäfte in der jeweils zum Zeitpunkt des Abschlusses aktuellen Fassung.
Sonic City behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, Sonic City hat diesen ausdrücklich und schriftlich zugestimmt.

Informationen zu Produkten und Verfügbarkeiten

Im Onlineshop auf www.soniccityarts.com tätigen Sie Bestellungen von Produkten, die von Sonic City angeboten werden. Für eine bindende Bestellung müssen Sie den AGB zustimmen.

Angebot

Die Darstellungen der Produkte im Onlineshop gelten als unverbindliches Angebot, wobei die Abbildungen und Informationen zu Produkten im Onlineshop, Prospekten usw. der Illustration dienen und unverbindlich sind. Das Angebot von Produkten im Onlineshop gilt, solange das Produkt im Onlineshop auffindbar ist und der Vorrat reicht. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen in nicht haushaltsüblichen Mengen ohne Begründung abzulehnen.

Produkte und Preise

Unsere Preise verstehen sich brutto und sind in Euro aufgeführt. Sonic City ist nicht mehrwertsteuerpflichtig, so dass die angezeigten Preise keine Mehrwertsteuer (VAT) beinhalten. Die Mehrwertsteuer bei Versand in Länder ausserhalb der Schweiz ist nicht inbegriffen und ist Sache des Käufers bzw. Empfängers. Wir behalten uns das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für eine Bestellung ist der Preis im Onlineshop zum Zeitpunkt dieser Bestellung massgebend.

Verfügbarkeit und Lieferzeit

Wir legen grossen Wert darauf, Verfügbarkeiten und Lieferzeiten im Onlineshop stets aktuell anzugeben. Aufgrund von Produktions- oder Lieferengpässen kann es jedoch zu Lieferverzögerungen kommen. Daher sind alle Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit ohne Gewähr und können sich jederzeit ändern.

Vertragsabschluss

Das Eintreffen einer Onlinebestellung zeigen wir Ihnen mittels einer automatisch generierten Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse an. Diese zeigt Ihnen, dass die abgegebene Bestellung beim Onlineshop eingetroffen und somit eine Offerte unter der Bedingung der Liefermöglichkeit und der korrekten Preisangabe zustande gekommen ist. Die Bestellbestätigung enthält jedoch keine Zusage, dass das Produkt auch tatsächlich geliefert werden kann. Der Vertrag zwischen Ihnen und uns erst zustande, wenn wir Ihnen die Lieferung bestätigen.

Zahlungsbedingungen

Alle Zahlungen müssen grundsätzlich in Euro geleistet werden.

Zahlungsvarianten

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmittel:
• Banküberweisung
• Paypal
• Kreditkarte (Mastercard, VISA)
• Barzahlung (nur im Falle einer Abholung vor Ort)
Die aktuellen Gebühren bei Bezahlung via Paypal oder Kreditkarte sind unter den Zahlungsoptionen im Onlineshop ersichtlich und werden im Verlauf des Bestellprozesses detailliert ausgewiesen. Bei Zahlung mit Kreditkarte erfolgt die Abbuchung bei Bestellung.

Gutscheine

Sie können Ihre Bestellung mit einem Gutschein von Sonic City ganz oder teilweise bezahlen. Dazu geben Sie den Code auf dem Gutschein in das entsprechende Feld der Bestellung ein. Ein Gutschein kann ausschliesslich zum vollen Betrag eingelöst werden. Die Höhe der Gutscheinbeträge ist vorgegeben. Die Gutscheine werden ausschliesslich in Euro ausgestellt und sind frei übertragbar. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Sonic City.

Lieferung

Wir sind stets bemüht, eine schnellstmögliche Lieferung zu gewährleisten. Sollte eine zeitnahe Lieferung nicht möglich sein, kontaktieren wir Sie umgehend per E-Mail. Sie sind vertraglich verpflichtet, die bestellten Produkte abzunehmen. Nehmen Sie am vereinbarten oder angezeigten Liefertermin nicht entgegen, behalten wir uns das Recht vor, den Vertrag zu stornieren und Ihnen die entstandenen Lieferkosten in Rechnung stellen.

Lieferverzug und Rücktrittsrecht

Kommt Sonic City in Lieferverzug, so steht Ihnen ab dem 30. Kalendertag seit dem ursprünglich angekündigten Liefertermin das Recht zu, vom Vertrag zurück zu treten. Natürlich erstatten wir Ihnen in solchen Fällen bereits im Voraus bezahlte Beträge zurück. Darüber hinaus gehende Ansprüche gegenüber Sonic City bestehen nicht.

Versandkosten

Die Versandkosten werden im Verlauf des Bestellprozesses im Onlineshop je nach Versandadresse des Kunden oder Empfängers detailliert ausgewiesen. Die Lieferung erfolgt ausschliesslich in Länder, die im Onlineshop aufgeführt sind.

Prüfpflicht und Liefermängel

Wir bitten Sie, gelieferte oder abgeholte Produkte nach Erhalt sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Lieferschäden zu prüfen. Sollten eventuelle Lieferschäden, Falsch- und unvollständige Lieferungen aufgetreten sein, kontaktieren Sie uns bitte spätestens innerhalb von fünf Kalendertagen nach Erhalt der Lieferung per E-Mail. Die Produkte dürfen in diesem Fall nicht benutzt werden und wir bitten Sie, diese in der Originalverpackung aufzubewahren, bis wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Bewahrheitet sich der Mangel nach individueller Prüfung, ersetzen wir die Ware (falls vorhanden), ansonsten erstatten wir den Kaufpreis.

Lieferunmöglichkeit und nicht zuordenbare Rücksendungen

Sollte eine Lieferunmöglichkeit (auflösende Bedingung) eintreten, informieren wir Sie umgehend per E-Mail. Bereits bezahlte Beträge werden von uns natürlich rückerstattet. Sollte noch keine Zahlung erfolgt sein, sind Sie entsprechend von der Zahlungspflicht befreit. Weitere Ansprüche wegen Lieferverzug oder Ausfall der Lieferung sind ausgeschlossen.
Rücksendungen, die wir keinem Kunden zuordnen können, werden sechs Monate aufbewahrt und dann entsorgt.
Wird Ware, die im Zusammenhang mit der Gewährleistungserbringung steht, nicht innerhalb von sechs Monaten seit Versendung der Abholaufforderung an die Kunden abgeholt, so ist Sonic City berechtigt, über die Ware zu verfügen, insbesondere diese zu entsorgen.

Widerrufs- und Rückgaberecht

Sie können den Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware mit einer Beschreibung des Retourengrundes durch Rücksendung der Ware widerrufen. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall per E-Mail. Der bereits geleistete Kaufpreis wird Ihnen in diesem Fall rückerstattet. Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Ihre Verantwortung und Kosten an die auf www.soniccityarts.com angegebene Anschrift. Wir nehmen ausschliesslich unbeschädigte und unbenutzte Artikel zurück. Beschädigte Produkte werden von Sonic City nicht zurückgenommen bzw. werden Ihnen vollständig in Rechnung gestellt.
ACHTUNG: Internationale Retouren müssen als “Retoure” bezeichnet zurückgesendet werden, ansonsten werden die anfallenden Zoll- und Mehrwertsteuerkosten der Schweiz auf den Kunden überwälzt.

Gewährleistung

Wir übernehmen während 2 Jahren nach der Lieferung die Gewährleistung für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit der bei uns gekauften Produkte. Die Gewährleistung kann durch unsere Wahl durch eine der folgenden Massnahmen erbracht werden:
• Kostenlose Reparatur
• Teilersatz und vollständiger Ersatz durch ein gleichwertiges Produkt. Bei Ersatz durch ein gebrauchtes Produkt beträgt die Gewährleistungsfrist 1 Jahr.
• Gutschrift zum Tagespreis, maximal des Verkaufspreises zum Zeitpunkt der Bestellung
• Minderung
Im Übrigen gelten die Haftungsausschlüsse gemäss vorliegenden AGB.

Haftung und Haftungsausschluss

Die Haftung richtet sich nach den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. Allerdings haften wir in keinem Fall für leichte Fahrlässigkeit, indirekte und mittelbare Schäden und Folgeschäden sowie entgangenen Gewinn, nicht realisierte Einsparungen, Schäden aus Lieferverzug, jegliche Handlungen und Unterlassungen der Hilfspersonen von Sonic City, sei dies vertraglich oder ausservertraglich.
Wir haften im Übrigen nicht für Schäden, die auf eine der folgenden Ursachen zurückzuführen sind:
• unsachgemässe, vertragswidrige oder widerrechtliche Lagerung, Einstellung oder Benutzung der Produkte
• unterlassene Wartung und/oder unsachgemässe Abänderung oder Reparatur der Produkte durch die Kunden oder einen Dritten
• höhere Gewalt, insbesondere Elementar-, Feuchtigkeits-, Sturz- und Schlagschäden usw., welche nicht durch Sonic City zu vertreten sind
• behördliche Anordnungen.
Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind gegen Sonic City und gegen die Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen von Sonic City gänzlich ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt.

Datenschutz

Die Datenschutzerklärung auf www.soniccityarts.com ist integrierter Bestandteil dieser AGB. Mit der Akzeptanz dieser AGBs erklären Sie, auch der Datenschutzerklärung zuzustimmen.

Weitere Bestimmungen

Teilungültigkeit

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unwirksam sein, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und dieser AGB insgesamt.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Sonic City und Ihnen unterstehen materiellem Schweizer Recht. Das Wiener Kaufrecht ist nicht anwendbar.
Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Zürich. Sonic City ist daneben berechtigt, wahlweise auch das Gericht am Sitz/Wohnsitz des Kunden anzurufen.

Urheberrechtlicher Hinweis

Sämtliche Rechte, namentlich Urheberrechte von soniccityarts.com liegen bei Sonic City. Jegliche Vervielfältigung, Verbreitung oder anderweitige Verwendung der auf unserer Internetseite enthaltenen Informationen, Bildern und Werken ist untersagt und nur mit der ausdrücklichen und schriftlichen Zustimmung von Sonic City zulässig. Bei einem Verstoss gegen diese Vorgabe behalten wir uns sämtliche rechtlichen Schritte vor.

Zürich, 19.04.2020

Menu